Sonntag, 31. März 2013

Es geht nach: BERLIN!!!

Hallo ihr Lieben :)

Eben noch stelle ich euch das Buch: Berlin zum Mitmachen vor - und jetzt seht fest - der Kurzurlaub geht nach Berlin.
Können wir das Buch gleich mal auf Tauglichkeit testen ^^

Jetzt aber ist die Frage - was macht man an 4 Tagen in Berlin am besten?
Es ist mein erster Besuch in der Stadt und habe mir jetzt ein paar Seiten angeschaut und folgende Dinge auf der Liste:

Sightseeing:
- Brandenburger Tor 
- Reichstag (Kuppelbesuch ist schon reserviert ^^)
- Checkpoint Charlie
- East Side Gallery
- Alexanderplatz / Fernsehturm / Weltzeituhr
- Siegessäule
- Nikolaiviertel
- Oberbaumbrücke
- Gendarmenmarkt
- Buslinie 100 nehmen


"Kultur":
- Madame Tussauds
- Berlin Dungeon
- Kostenlose Führung ab Brandenburger Tor mitmachen und evtl. Pub Crawl

Sonstiges:
- alten Fotoautomaten suchen und Fotos machen
- Currywurscht bei Konnopke's essen
- Flohmarkt am Mauerpark - anschließend Karaoke anschauen

Was sagt ihr dazu? 
Kommt einer von euch aus Berlin - oder war schon mal da?

Ich brauche eure Tipps/Tricks und Anregungen :)

Tschüss







Samstag, 16. März 2013

Brandnooz Box Februar

Hallo :)

Heute möchte ich euch meine Februar-Box zeigen. 
Den Link zur Januar-Box findet ihr hier *klick*

Das Motto: “Öfter mal was anderes”
Diese Box soll Alternativen zur Einheitskost aufzeigen.  

 photo BeFunky_20130228_155126jpg_zps8cdb5efa.jpg

Inhalt:
-
Louisiana Gold – Scharf fruchtige Chilisauce 1,99€
(ohne Farb-/Konservierungsstoffe,Geschmacksverstärker)
- Habe ich meinem Freund geschenkt
-

Arizona Half and Half Lemon – Eistee und Limonade. 0,89€
(Kalorienreduziert)
- Steht noch, werde ich bald probieren
- 

Bonduelle Rote Bete – gewürfelt 0,99€
- heute probiert, ganz praktisch....aber in Scheiben geht's auch 

Larsen Pure – Bücklingsfilet mit Bruschetta Gewürz 1,79€
- Noch nicht probiert, freue mich drauf


Komet Sauerkirsch-Mousse – luftig lockerer Dessert 0,89€
- Hat mir so garnicht geschmeckt, viel zu künstlich 
-

Kalfany Playboy Bonbons – hübsche Dose, Koffeinhaltig. 1,49€
(mit Stevia = zuckerfrei)
- Bonbons halt...


Palmin junge Küche Pflanzencreme – duftneutral 1,89€
(mit Kokosfett)
- ist mal was anderes als Olivenöl, hatten wir so noch nie Zuhause
-

Kölln Smelk – Haferdrink 2,19€
- sehr lecker :) Gute Alternative zu Milch


Komet Mini Pancakes – 0,79€
- noch nicht probiert, freue mich drauf


Rausch Plantagen  – Edelbitter Schokolade 1,10€
- Ich mag kein Edelbitter... wurde an meine Eltern weitergegeben


Wert der Box:  
13,91€

Meine Meinung:
Dieses Mal waren nicht so viele Produkte für mich dabei, ich würde schon fast sagen für mich ist es bisher die schwächste Box.
Negativ:
Diese kleinen Schokoladen-Tafeln mag ich nicht - bisher war nie eine Sorte dabei die ich mag - und ich liebe Schokolade :D 
Schon wieder Bonbons - langsam stapeln die sich hier Zuhause - so schnell verbrauche ich die nicht. 
Das Sauerkirsch-Mousse ging garnicht vom Geschmack her... 
 Der Preis liegt nur leicht über dem 10€ Limit. 
Positiv:
 Es waren wieder viele relativ neue Produkte dabei - die ich auch noch nicht kannte.
Der Haferdrink *yummy*
Das Motto hat mir dieses Mal auch richtig gut gefallen :) 

Na ja jeder hat bekanntlich einen anderen Geschmack - dieses Mal war es für mich weniger passend, dafür haben sich meine Eltern und mein Freund über Produkte gefreut. 
 
Wie findet ihr die Box?
Kennt ihr die Produkte?


Wenn ihr die Box auch haben wollt, klickt hier: *Brandnooz-Box*

Tschüss 
♥ 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...